Riester Rente für Beamte

Die staatlich geförderte Riester Rente ist auch für Beamte eine sinnvolle Altersvorsorge. Sie bietet ihnen ein Zusatzeinkommen, das sie ergänzend zum oft geringen Ruhegehalt bekommen können. Die Riester Rente hält eine garantiert lebenslange Rente bereit. Aufgrund der vielen Vorteile verwundert es nicht, dass schon mehr als 14 Millionen Riester Verträge abgeschlossen wurden.

Warum ist die Riester Rente eine wichtige Ergänzung?
Einem Beamten wird für jedes ruhegehaltsfähige Dienstjahr ein Ruhegehaltssatz von 1,79375 Prozent angerechnet. Im besten Fall erhält ein Beamter ein Ruhegehalt von 71,75 Prozent seiner letzten Dienstbezüge. Ohne private Vorsorge ist ein finanzieller Abstieg also nicht vermeidbar. Zweifellos ist die Riester Rente für Beamte häufig sinnvoll. Sie bietet jährliche Zulagen, Steuererlässe und auf die Kunden zugeschnittene Sparformen. Read the rest of this entry »

Kommentare

GEZ: Nicht zweimal zahlen bei gleichzeitiger Nutzung des PCs zuhause

Wer von der GEZ einen grünen Brief bekommt, der sollte nicht gleich seinen Geldbeutel zücken. Wer nämlich zuhause im Heimbüro den Computer nicht nur privat, sondern auch gewerblich nutzt, den Computer aber schon bei der GEZ angemeldet hat, der muss nicht noch einmal dafür zahlen.

Doppelt zahlen muss man wohl erst, wenn man nicht Zuhause arbeitet, sondern in einem externen Büro.

Hier auch noch einmal einen Hinweis auf den entsprechenden Focus-Artikel samt Gerichtsbeschluss. Generell sollten das aber auch die Mitarbeiter bei der GEZ wissen, einfach dort mal anrufen.

Kommentare

Neuer Bachelor-Studiengang: Informationstechnologie und Recht des geistigen Eigentums (LL.B.)

Die Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover bietet seinen Studenten einen neuen Bachelor-Studiengang an. Beim Studiengang „Informationstechnologie und Recht des geistigen Eigentums (LL.B.)“ lernen die Studierenden unter anderem die Fallstricke bei Filesharing oder Street-View-Projekt von Google. Angeboten wird ein Jura-Doppelabschluss. Denn am Ende des Studiums besteht die Möglichkeit mit geringem Mehraufwand die beiden Abschlüsse: Bachelor of Law (LL.B.) sowie das Staatsexamen zu erhalten. Der Studiengang ist auf acht Semester angelegt.

Kommentare

Ohne Bachelor oder Diplom zum Master

Ohne Bachelor oder Diplom zum Master? Hört sich erst einmal undenkbar an, ist es aber gar nicht. Verschiedene Hochschulen, wie z.B. die Hochschule Darmstadt (ab Wintersemester), ermöglichen den Direkteinstieg ins Masterstudium. Voraussetzung ist aber, dass man Elektromeister oder Techniker ist, bzw. einen vergleichbaren Abschluss besitzt. Nachgewiesen werden muss vor allem eine mehrjährige Berufserfahrung. Damit es mit dem Studium dann auch klappt, gibt es einen Vorbereitungskurs. Nach sechs Monaten könnte man dann seinen Master of Science in der Tasche haben.

Kommentare

mediafon – Das Beratungsnetz für Solo-Selbstständige

Bein auf das mediafon zufällig gestoßen. Ist so eine Art Beratungshotline für Selbstständige. Umsonst ist das ganze aber nur für ver.di-Mitglieder. Für alle nicht ver.di-Mitglieder kostet die “persönliche Beratung 12,50 Euro (plus 19% Mwst.) pro angefangener Viertelstunde”.

Alles weitere zu mediafon findet man unter der URL mediafon.net

Kommentare

Vier kostenlose Hörbücher für Manager und die, die es werden wollen

Die Manager-Zeitschrift Harvard Business Manager verschenkt vier kostenlose Hörbücher für Manager und die, die es gerne werden wollen. Alle 4 Hörbücher kosten normalerweise jeweils etwas über 7 Euro im Spiegel-Shop, was einen Gesamtwert von 28 Euro entspricht.

Folgende Hörbücher kann man gratis downloaden:

  • Emotionale Intelligenz
  • Die besten Managementkonzepte
  • Das Geheimnis effizienter Führung
  • Was Topmanager wissen müssen

Die Hörbücher kann man hier herunterladen.

Kommentare

WISO-Tipp Richtig bewerben

Die Bewerbung ist ein nötiges Übel um an einen guten Job zu kommen. Doch nicht nur eine perfekte Bewerbung, sondern beispielsweise auch hilfreiche Kontakte können die Chance, eine Arbeit zu erhalte, enorm steigern. Das und noch einiges mehr rund um die Bewerbung erhält man im nachfolgendem vier minütigen Video von WISO auf ZDF:


Kommentare

2009 bringt drei neue Ausbildungsberufe

Die Berufswelt ist dynamisch, so verschwinden Berfufe vom Arbeitsmarkt und neue kommen hinzu. So auch im Jahr 2009 in dem sich Auszubildende auf drei neue Berufe freuen dürfen. Die neuen Ausbildungsberufe sind:

  • Bergbautechnologe
  • Industrieelektriker
  • Werkfeuerwehrmann

Kommentare

Von der Arbeitslosigkeit in die Behindertenwerkstatt

Laut einem Bericht in der Sendung Monitor, ausgestrahlt in der ARD, sollen verstärkt Arbeitslose in Behindertenwerkstätten “abgeschoben” werden. Dies wird durch einen psychologischen Test erreicht, der eine geistige Behinderung assistiert, und das ohne einen Besuch bei einem Arzt. Zu Wort kommt im Beitrag auch der Landschaftsverband Rheinland, der bestätigt, dass dies kein Einzelfall sei und man mit Sorge diese Entwicklung beobachte.

Wer die Sendung anschauen will, in der Frau Kruse genau das passiert ist, der kann dies hier tun.

Gefunden habe ich diesen doch schon erschreckenden Auswuchs bei blogaboutjob.de

Kommentare

Leben eines Medizinstudents

Ganz in der “Sendung mit der Maus”-Aufmachung erklärt nachfolgendes Video, was Medizin studieren bedeutet. Klar, das ganze ist wohl ein wenig übertrieben, dennoch interessant. Die Pädagogen bekommen im übrigen auch ihr Fett weg.


Kommentare

« Previous entries Nächste Seite » Nächste Seite »