Langeweile am Arbeitsplatz?

Wenn’s mal wieder länger dauert .. schnapp dir ein Stuhl und sorg für Action. Aber Achtung, das ist nun in größere Firmen und Lagerhallen möglich …



Kommentare

Wirtschaft im TV April 2009

Auch der April bringt wieder weitere Sendungen rund um das Thema Wirtschaft und mehr. Folgendes nun:

  • Gespächsreihe „Mensch Wirtschaft“: Sonntag, 5. April, 18:30 Uhr, Regio.TV
  • Wie wird man Bestseller?: Donnerstag, 9. April, 23:40 Uhr, ARTE
  • Gründerzeiten – zwischen Seifenblasen und Computern: Samstag, 11. April, 18:15 Uhr, SWR
  • Planet Wissen: Konsum – Vergnügen oder Albtraum?: Donnerstag, 16.April, 15:00 Uhr WDR
  • Ich schaff‘ es! Wege in die Selbstständigkeit: Die zündende Idee: Mittwoch, 22. April und Dienstag, 28. April, 18:00 Uhr, 3sat

Kommentare

Bye, Bye Mehdorn

Das wars, Bahnchef Hartmut Mehdorn hat nun doch die Verantwortung für die Datenaffäre übernommen und seinen Rücktritt angeboten. Nun wird ein Nachfolger fieberhaft gesucht.

Nach der immer mehr aufkommenden Forderung nun endlich einen Führungswechsel in der vom Datenskandal angeschlagenen Deutschen Bahn durchzuführen, kann auch das Kanzleramt seine schützende Hand nicht länger mehr über Mehdorn halten. Wie auch von anderen großen Managern und Chefs bekannt, ist sich auch Hartmut Mehdorn keiner Schuld bewusst. Er habe von nichts gewusst, und kein Bahnmitarbeiter habe rechtswidrig gehandelt, wiederholte er in seiner Rückzugserklärung am Montag mindestens dreimal.

Mehdorn ein Unschuldsengel? Die Politik scheint daran nicht so recht zu glauben und kritisierte ihn direkt und öffentlich. Fakt ist, es liegt noch kein abschließender Bericht zur Datenaffäre vor. Wie immer wird von der Presse Meinungen gemacht und so bleibt Mehdorn wohl nicht unbedingt positiv in den Köpfen der Deutschen.

Kommentare

Stundenrechner für Selbstständige

Für alle Selbstständige gibt es auf guru-20.info ein Stundenrechner. Mit diesem Rechner lässt sich ein Stundenlohn berechnen, sodass man beispielsweise seine eigenen Kosten damit abdeckt. Entwickelt wurde der Stundenrechner aus dem Gedanken heraus, dass viele frische Selbstständige nicht genau wissen, wie sie ihren Stundensatz ansetzen sollen. Berechnet wird der Stundensatz anhand von Werten wie den Geschäftskosten oder auch den Lebenskosten. Zu jedem Kostenpunkt gibt es eine kleiner Erklärung.

Kommentare

Wirtschaft im TV März 2009

Wie jeden Monat, die Sendungen mit der Thematik: Wirtschaft im Fernsehn. Viel Spaß dabei.

  • WISO-Tipp: Datensicherheit – so schützen Sie Ihre Daten: Montag, 2. März, 19:25 Uhr,ZDF
  • Hauptsache Arbeit: Multijobber: Montag, 9. und 16. März, 20:15 Uhr, 3sat
  • 3satbörse: Die Zukunft des Autos: Freitag, 6. März, 21:30 Uhr, 3sat
  • Thema: Aufsteiger Indonesien: Freitag, 13. März, 21:30 Uhr, 3sat
  • Helmut Baur im Gespräch: Samstag,14. März und Sonntag, 15. März, ab 18:30 Uhr, Regio.TV Euro 3
  • MEX – das Marktmagazin: Wenn Hacker Unternehmen plündern: Mittwoch, 18. März, 20:15 Uhr, hr Fernsehen
  • Thema: Lebenselixier Wasser: Freitag, 20. März, 21:30 Uhr, 3sat

Kommentare

Jo B. Das Job-Lexikon

job__das__joblexikonDie literarische Person Jo B. gibt Auskunft über die wichtigsten Punkte für den Einstige ins Berufsleben. Erklärt werden Begriffe von A wie Abendschule bis Z wie Zweiter Bildungsweg. Die perfekte Vorbereitung für die weitere berufliche Zukunft.

Als PDF zum Download und zum weiteren Bestellen findet man Jo B. Das Job-Lexikon beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Kommentare

Wirtschaft im TV Februar 2009

Anbei die aktuellen Sendungen im Fernsehen die etwas mit der Wirtschaft zu tun haben. Wie immer aus dem IHK Magazin der IHK Stuttgart.

  • Der gläserne Kunde – wie Einkaufsdaten gesammelt werden: Montag, 2. Februar, 10:15 Uhr, hr Fernsehen
  • Wie wird man Milliardär: Donnerstag, 5. Februar, 15:00 Uhr, 3sat
  • Weltwirtschaftskrise – Hoffnungsträger: Freitag, 13. Februar, 21:30 Uhr, 3sat
  • Motek-Chef Paul Eberhard Schall im Gespräch: 18:15 Uhr, bw family.tv
  • Aus Erfahrung gut – Die Senior-Experten: Montag, 16. Februar, 0:30 Uhr, ARD

Kommentare

Bahn spioniert Mitarbeiter aus und mahnt Blogger ab

Nach der Deutschen Telekom folgt nun die Deutsche Bahn: Sie lässt ihre Mitarbeiter ausspionieren. Nachdem das ganze Publik geworden ist, versucht sie nun Schadensbegrenzung. Ob es aber schlau ist, einen Blogger abzumahnen, der das interne Memo zur Mitarbeiter-Rasterfahndung bei der Deutschen Bahn veröffentlicht hat und so für Aufklärung sorgt, darf man bezweifeln.

Das Memo sollte sich wirklich jeder anschauen. Schon sehr interessant, was es da für Projekte gegeben hat (oder immer noch gibt). Ich sag nur Projekt Eichhörnchen oder Uhu. Da kann einem schon ganz Angst und Bange werden.

Kommentare

Einigung im Tarifstreit bei der Bahn

Es wird voraussichtlich keine Streiks bei der Bahn geben. Die Tarifparteien haben sich geeinigt, sodass Streiks abgewendet worden sind. So meinte Bahn-Personalvorstand Norbert Hansen: „Es gibt einen Abschluss.“

Dieser Abschluss beinhaltet eine Gehaltssteigerung von 2,5 Prozent zum 1. Februar und eine weitere Erhöhung um 2,0 Prozent zum 1. Januar 2010. Zudem wurde eine Einmalzahlung von 500 Euro im Dezember ausgehandelt. Die Laufzeit des Vertrages beträgt 18 Monate.

Formal müssen Gremien beider Seiten die Einigung noch zustimmen, daran sollte es aber nicht mehr scheitern.

Kommentare

Wirtschaft im TV Januar 2009

Und auch das neue Jahr bietet wieder interessante Fernseh-Sendungen aus dem Bereich der Wirtschaft. Schon in einer Woche geht es los, hier die genauen Termine, wie immer aus dem IHK-Magazin der IHK Stuttgart.

  • Thema: Fliegen auf Schienen – Verkehr der Zukunft: Freitag, 9. Januar, 21:30 Uhr, 3sat
  • Made in Germany: Sonntag, 11. Januar, 19:45 Uhr, ARD extra
  • Zum Teufel mit dem Chef: Samstag, 11. Januar, 22:00 Uhr, ARD extra
  • Thema: Wirtschaftsspionage: Freitag, 23. Januar, 21:30 Uhr, 3sat
  • Jagd auf Schmuggler: Samstag, 24. Januar, 0:20 Uhr, hr Fernsehen
  • Wirtschaft im All: Freitag, 30. Januar, 21:30 Uhr, 3sat

Kommentare

« Vorherige Seite« Previous entries « Vorherige Seite · Nächste Seite » Next entries »Nächste Seite »